User manual BLAUPUNKT VMW 100

Lastmanuals offers a socially driven service of sharing, storing and searching manuals related to use of hardware and software : user guide, owner's manual, quick start guide, technical datasheets... DON'T FORGET : ALWAYS READ THE USER GUIDE BEFORE BUYING !!!

Sponsored Links

If this document matches the user guide, instructions manual or user manual, feature sets, schematics you are looking for, download it now. Lastmanuals provides you a fast and easy access to the user manual BLAUPUNKT VMW 100. We hope that this BLAUPUNKT VMW 100 user guide will be useful to you.

Lastmanuals help download the user guide BLAUPUNKT VMW 100.


BLAUPUNKT VMW 100 : Download the complete user guide (212 Ko)

You may also download the following manuals related to this product:

   BLAUPUNKT VMW 100 annexe 1 (284 ko)

Manual abstract: user guide BLAUPUNKT VMW 100

Detailed instructions for use are in the User's Guide.

[. . . ] Velocity speakers address these properties by having a very smooth frequency response with low distortion levels. Good staging offers the illusion of a stage upon which players are located and it has a sense of height, width, and depth. Imaging is a sound system's ability to correctly place the instruments on the imaginary stage. Again, the Velocity speakers excel here due to angled tweeter mounting and smooth off-axis frequency response ensuring accurate reproduction. [. . . ] Weitere Informationen über unsere Velocity-Produkte finden Sie auf unserer Internet-Seite unter: http://www. velocity. de Sicherheitshinweise Vor Einbau Ihres Lautsprechers die Einbau- und Anschlußvorschriften lesen. Für die Dauer der Montage und des Anschlusses ist der Minuspol der Batterie abzuklemmen. Hierbei sind die Sicherheitshinweise des Kfz. - Hersteller (Airbag, Alarmanlagen, Bordcomputer, Wegfahrsperren) zu beachten. Beim Bohren von Löchern darauf achten, daß keine Fahrzeugteile (Batterie, Kabel, Sicherungskasten) beschädigt werden. KLANGQUALITÄT UND LAUTSTÄRKE KLANGQUALITÄT Bei einem hochwertigen Audiosystem wird eine originalgetreue Wiedergabe durch einen genauen Frequenzgang und eine präzises Staging, d. h. die Wiedergabe eines bestimmten Klangereignisses in genau definierter Höhe, Breite und Tiefe, erreicht. Ein linearer Frequenzgang reproduziert dabei hohe Töne wie Becken über menschliche Stimmen und die meisten Instrumente bis hin zu sehr tiefen Tönen von Synthesizern und Drums in authentischer Qualität. Wichtig sind ferner Klangfarbe (die präzise Wiedergabe eines Instruments), Linearität (gleichbleibende Tonqualität unabhängig von der Lautstärke) und Tonreinheit (verzerrungsfreie Wiedergabe des Originalsignals). Velocity-Lautsprecher erreichen diese Eigenschaften durch einen besonders linearen Frequenzgang mit sehr geringen Verzerrungen. Ein gutes , , Staging" erzeugt den Eindruck einer Bühne mit verschiedenen Klangquellen und verschafft so ein räumliches Klangbild mit definierter Höhe, Breite und Tiefe. Der Begriff , , Imaging" (räumliche Abbildung der instrumentalen Anordnung) beschreibt die Fähigkeit eines Audiosystems, die Stimmen und Instrumente räumlich korrekt und realistisch so wie auf einer imaginären Bühne zuzuordnen. Auch hier erreichen die Velocity-Lautsprecher faszinierende Ergebnisse, da sie mit ihrer angewinkelten Tweetermontage und dem linearen Frequenzgang auch unter größeren Abstrahlwinkeln für eine besonders naturgetreue Wiedergabe sorgen. MEHRKANAL-KONFIGURATION/HIGHPOWER EINBAU VON KOMPONENTENLAUTSPRECHERN Die wichtigsten Kriterien beim Einbau von Komponentenlautsprechern sind: · Korrekte Anordnung der Lautsprecher · Montage der Lautsprecher auf einer festen Auflage · Luftdichter Abschluß des Tieftöners von der Vorder- zur Rückseite · Ausreichender Schutz der Lautsprecher · Korrekte Verdrahtung der Lautsprecher Je tiefer die wiedergegebenen Frequenzen, desto fester muß die Auflagefläche sein, da eine vibrierende Unterlage wie ein zusätzlicher Lautsprecher wirkt und unerwünschte Töne erzeugt. Dieser Sekundärton kann den eigentlichen Klang stark beeinträchtigen, so daß sich bei bestimmten Lautstärken ein dumpfer oder verzerrter Eindruck ergibt. Von zentraler Bedeutung ist ein luftdichter Abschluß des Systems, der die nach hinten aus dem Lautsprecher austretenden Schallwellen von den nach vorne abgestrahlten Wellen akustisch isoliert, da andernfalls das Baßverhalten beeinträchtigt wird und der Tieftöner , , hohl" klingt. Die Montage des Hochtöners ist weit weniger problematisch, da er keinen luftdichten Abschluß benötigt und kaum vibriert. Die Lautsprecherleitungen sollten getrennt von der Fahrzeugelektrik und anderen Systemen verlegt werden, da anderenfalls Störungen eingestrahlt werden könnten. Verwenden Sie Leitungen mit einem Querschnitt von 2, 5 bis 4 mm2. 4 EINBAU DES TIEFTÖNERS IN DAS FAHRZEUG EINBAU DER TIEFTÖNER IN DIE VORHANDENEN EINBAUORTE Die meisten der heute im Markt erhältlichen Fahrzeuge verfügen über integrierte Lautsprecherabdeckungen, die harmonisch auf das Design des Innenraums abgestimmt sind. Die Abdeckungen sind in der Regel mit kleinen Schrauben oder Federklammern befestigt. Zum Ausbau einer geklemmten Lautsprecherabdeckung diese vorsichtig mit einem Schlitzschraubenzieher abhebeln (manche Abdeckungen sind fest in die Fahrzeugtür integriert, so daß zuvor die gesamte Türverkleidung entfernt werden muß, um an den vorhandenen Lautsprecher zu gelangen). Nachdem der Lautsprecher zugänglich ist, wird er herausgenommen und durch den Velocity-Lautsprecher ersetzt. EINBAU IN DER HUTABLAGE Der Einbau in die Hutablage oder in Gepäckabdeckungen ist bei diesen Lautsprechern problemlos möglich, da die Tieftöner meist in vorhandene Einbauöffnungen passen oder lediglich eine einfache Adapterschablone benötigen, die entweder fertig zugekauft oder aus Holz zugeschnitten werden kann. EINBAU DER VELOCITY SOUNDANLAGE IN DAS FAHRZEUG Wir empfehlen den Einsatz unserer hochwertigen Velocity-Tweeter VMT 36 oder VMT 42 in Verbindung mit unseren Velocity-Frequenzweichen VMX 12 oder VEX 01. Sofern ordnungsgemäß installiert, bieten Komponentensysteme über einen breiten Frequenzbereich ein extrem authentisches Klangbild, und das bei gleichzeitig genau definierter Zuordnung der jeweiligen Tonquelle. Zur bestmöglichen Positionierung der Tweeter empfehlen wir ein einfaches Experiment: 1. [. . . ] Pour la plupart des véhicules sur le marché, il est recommandé d'installer les tweeter à une hauteur moyenne, aussi loin que possible vers l'avant, dans la portière. Vous pouvez maintenant jouir à fond du superbe son dans votre voiture! 7 Einbauempfehlung, Recommendation of installation, Recommandation de montage GB Installation instructions - Slightly press 4 portions per speaker into the recess cut for the grille (see fig. - Attach the grille and gently press into the sealing material. D Einbauhinweise - 4 Teile je Lautsprecher in die Gitteraufnahmenut leicht eindrücken (siehe Fig. - Gitter aufsetzen und gleichmäßig eindrücken. F Instructions de montage - Presser légèrement 4 pièces par haut-parleur dans la rainure de réception de la grille (voir Fig. [. . . ]

DISCLAIMER TO DOWNLOAD THE USER GUIDE BLAUPUNKT VMW 100

Lastmanuals offers a socially driven service of sharing, storing and searching manuals related to use of hardware and software : user guide, owner's manual, quick start guide, technical datasheets...
In any way can't Lastmanuals be held responsible if the document you are looking for is not available, incomplete, in a different language than yours, or if the model or language do not match the description. Lastmanuals, for instance, does not offer a translation service.

Click on "Download the user Manual" at the end of this Contract if you accept its terms, the downloading of the manual BLAUPUNKT VMW 100 will begin.

Search for a user manual

 

Copyright © 2015 - LastManuals - All Rights Reserved.
Designated trademarks and brands are the property of their respective owners.

flag