User manual ELECTRO-VOICE CP4000S

Lastmanuals offers a socially driven service of sharing, storing and searching manuals related to use of hardware and software : user guide, owner's manual, quick start guide, technical datasheets... DON'T FORGET : ALWAYS READ THE USER GUIDE BEFORE BUYING !!!

Sponsored Links

If this document matches the user guide, instructions manual or user manual, feature sets, schematics you are looking for, download it now. Lastmanuals provides you a fast and easy access to the user manual ELECTRO-VOICE CP4000S. We hope that this ELECTRO-VOICE CP4000S user guide will be useful to you.

Lastmanuals help download the user guide ELECTRO-VOICE CP4000S.


ELECTRO-VOICE CP4000S : Download the complete user guide (1955 Ko)

Manual abstract: user guide ELECTRO-VOICE CP4000S

Detailed instructions for use are in the User's Guide.

[. . . ] OWNER`S MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG MODE D`EMPLOI CONTENTS IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS IMPORTANT SERVICE INSTRUCTIONS DESCRIPTION UNPACKING & WARRANTY INSTALLATION NOTES FRONT VIEW REAR VIEW INPUT A / INPUT B PARALLEL POWER AMP OUTPUT BRIDGED MODE GROUND-LIFT SWITCH MAINS INPUT SPECIFICATIONS / TECHNISCHE DATEN BLOCK DIAGRAM DIMENSIONS / ABMESSUNGEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 3 4 5 5 6 7 7 7 8 8 8 8 30 31 32 WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE WICHTIGE SERVICEHINWEISE BESCHREIBUNG AUSPACKEN & GARANTIE INSTALLATIONSHINWEISE FRONTSEITE RÜCKSEITE INPUT A / INPUT B PARALLEL ENDSTUFENAUSGÄNGE BRIDGED MODE GROUND-LIFT SCHALTER NETZEINGANG NETZBETRIEB & WÄRMEENTWICKLUNG SPECIFICATIONS / TECHNISCHE DATEN BLOCK DIAGRAM DIMENSIONS / ABMESSUNGEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 13 14 15 15 16 17 17 17 18 18 18 18 19 30 31 32 MATIÈRES IMPORTANTES INFORMATIONS DE SÉCURITÉ INSTRUCTIONS DE RÉPARATION IMPORTANTES DESCRIPTION DÉBALLAGE ET GARANTIE REMARQUES SUR L'INSTALLATION FACE AVANT PANNEAU ARRIÈRE INPUT A / INPUT B PARALLEL SORTIE DE AMPLI DE PUISSANCE GROUND-LIFT ENTRÉE SECTEUR SECTEUR ET TEMPÉRATURE RÉSULTANTE SPECIFICATIONS BLOCK DIAGRAM DIMENSIONS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 23 24 25 25 26 27 27 27 28 28 28 29 30 31 32 2 IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS The lightning flash with arrowhead symbol, within an equilateral triangle is intended to alert the user to the presence of uninsulated , , dangerous voltage" within the product's enclosure that may be of sufficient magnitude to constitute a risk of electric shock to persons. [. . . ] Für den Einbau in Gehäuse und Gestellschränke ist zu beachten, dass eine ausreichende Belüftung der Geräte möglich ist. Zwischen der Endstufen Rückseite und der Schrank/Rack-Innenseite ist ein freier Luftkanal bis zur oberen Rack- oder Schrankentlüftung von mindestens 60mm x 330mm vorzusehen. Oberhalb des Schrankes soll ein freier Raum von mindestens 100mm für die Entlüftung zur Verfügung stehen. Da beim Betrieb die Temperatur im Gehäuse- oder Schrank bis zu 40°C ansteigen kann, muss die maximal zulässige Umgebungstemperatur der übrigen im Gestellschrank befindlichen Geräte beachtet werden (siehe auch Kapitel: NETZBETRIEB UND WÄRMEENTWICKLUNG ). Umgebungstemperatur von +40°C soll für störungsfreien Betrieb nicht überschritten werden. Beim Einbau in Gestellschränken oder Transportracks, sollen in jedem Fall handelsübliche Einbauschienen oder die optional erhältlichen , , Rear-rackmount" Schienen verwendet werden, um ein Verwinden der Frontblende zu verhindern. Die Endstufe ist zu schützen vor: Tropf- oder Spritzwasser, direkter Sonnenbestrahlung, hoher Umgebungstemperatur oder unmittelbarer Einwirkung von Wärmequellen, hoher Luftfeuchtigkeit, starken Staubablagerungen und starken Vibrationen. Können die angeführten Forderungen nicht dauerhaft gewährleistet werden, so ist eine regelmäßige Wartung der Endstufe zwingend erforderlich, um etwaigen Ausfällen vorzubeugen, die wesentlich durch negative Umwelteinflüsse entstehen können Wenn die Endstufe direkt von einem kalten an einen warmen Ort gebracht wird, kann sich Feuchtigkeit auf Innenteilen niederschlagen. Das Gerät darf erst in Betrieb genommen werden, wenn es sich auf die geänderte Temperatur erwärmt hat (nach etwa einer Stunde). Sollte ein fester Gegenstand oder Flüssigkeit in das Gehäuse gelangen, trennen Sie sofort das Gerät vom Netz und lassen Sie das Gerät von einer autorisierten Servicestelle überprüfen, bevor Sie es weiterverwenden. 15 FRONTSEITE Mit dem POWER Schalter auf der Frontblende wird das Gerät eingeschaltet. Eine Softstart- Schaltung vermeidet dabei Einschaltstromspitzen auf der Netzleitung. Dadurch wird verhindert, dass der Leitungsschutzschalter des Stromnetzes beim Einschalten der Endstufe anspricht. 3 Sekunden verzögert zugeschaltet, wodurch etwaige Einschaltgeräusche effektiv unterdrückt werden, die ansonsten in den Lautsprechern hörbar wären. Dies ist normal und bestätigt die einwandfreie Funktion der Schutzschaltungen. Falls die POWER Anzeige nicht leuchtet, ist das Gerät nicht mit dem Stromnetz verbunden, oder die Primärsicherung defekt. Wenn die PROTECT-Anzeige aufleuchtet, hat eine der internen Schutzschaltungen wie Übertemperatur, Kurzschluss, Back-EMF, Hochfrequenz am Ausgang. . . . Die Endstufen werden in diesem Fall über die Ausgangsrelais von der Last getrennt, und die Signalzufuhr unterbrochen um etwaige Schäden an den Lautsprechern oder der Endstufe selbst zu verhindern. Die Fehlerursache, beispielsweise eine kurzgeschlossene Lautsprecherleitung muss beseitigt werden. Bei Überhitzung muss einige Zeit gewartet werden, bis die Endstufe sich selbständig wieder in den normalen Betriebszustand schaltet. 30dB unter Vollaussteuerung zu leuchten und zeigt an, dass generell ein Signal am Ausgang vorhanden ist. Bei Kurzschluss von Lautsprecherleitungen oder Ansprechen einer Schutzschaltung verlischt diese Anzeige. Die 0dB Anzeige leuchtet auf, wenn die Endstufe an der Aussteuergrenze berieben wird. [. . . ] Faire remplacer ce fusible par un service technique agréé en utilisant uniquement un fusible neuf de même type et de même ampérage, tension et ayant les mêmes caractéristiques de fusion. Le cordon secteur hautesperformances fourni avec votre amplificateur de puissance satisfait aux normes de sécurité en vigueur, de plus son diamètre correspond à la capacité de sortie de l`amplificateur de puissance. Chaque fois que c`est possible veuillez utiliser le cordon secteur fourni pour connecter votre amplificateur de puissance sur le secteur. L`utilisation d`un cordon secteur différent ayant un diamètre plus petit peut provoquer des pertes, et donc réduire la puissance de sortie de l`ampli. 28 MAINS OPERATION & RESULTING FONCTIONNEMENT SUR LE SECTEUR ET TEMPÉRATURES RÉSULTANTES Les tableaux suivants vous apporteront une aide précieuse dans la détermination du choix de l'alimentation et des câbles. [. . . ]

DISCLAIMER TO DOWNLOAD THE USER GUIDE ELECTRO-VOICE CP4000S

Lastmanuals offers a socially driven service of sharing, storing and searching manuals related to use of hardware and software : user guide, owner's manual, quick start guide, technical datasheets...
In any way can't Lastmanuals be held responsible if the document you are looking for is not available, incomplete, in a different language than yours, or if the model or language do not match the description. Lastmanuals, for instance, does not offer a translation service.

Click on "Download the user Manual" at the end of this Contract if you accept its terms, the downloading of the manual ELECTRO-VOICE CP4000S will begin.

Search for a user manual

 

Copyright © 2015 - LastManuals - All Rights Reserved.
Designated trademarks and brands are the property of their respective owners.

flag